Leiselheim ist bunt!

Veröffentlicht am 17.05.2023 in Aktionen

Sonek (SPD) und Nock (CDU) sorgen für Hissung der Regenbogenfahne zum Zeichen der Solidarität mit queeren Menschen

Gemeinsamkeit demonstrierten anlässlich des IDAHOBIT - Internationaler Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie – am 17. Mai die beiden Wormser Stadtratsmitglieder Patricia Sonek (SPD) und Johann Nock (CDU-Ortsvorsteher). Obwohl eher bekannt durch ihre oftmals kontroversen Ansichten sind sich beide einig, dass es zum Thema „Queer“ nur gemeinsam geht: Solidarisch gegen Diskriminierung und für volle Akzeptanz.

Das Recht jedes Menschen, ohne Diskriminierung selbstbestimmt zu leben, wird für queere Menschen täglich in Frage gestellt. Mehr als sechzig Länder weltweit verfolgen gleichgeschlechtliche Liebe. Transidenten und intergeschlechtlichen Menschen wird das Recht, ihr Geschlecht selbstbestimmt zu leben, oft mit Gewalt abgesprochen. Rechte für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*, Inter*, nicht-binäre und queere Menschen sind Menschenrechte und daher nicht verhandelbar!

Um dies zu unterstreichen besorgte Patricia Sonek die Regenbogenfahne und Johann Nock reparierte den defekten Fahnenmast vor der Ortsverwaltung und hisste die Fahne.  Gemeinsam mit 8 weiteren Wormser Stadtteilen zeigt Leiselheim nun deutlich: Wir sind bunt!

 

Termine

Alle Termine öffnen.

03.09.2024, 18:00 Uhr
Stammtisch der SPD-Leiselheim
"S'Heisje" beim SVL, Albert-Schweitzer-Str. 4
Zu unserem 1. Stammtisch nach der Sommerpause dürfen wir alle interessierten Leiselheimer Bürgerinnen und Bürge …

Mitglied werden

SPD-UB Worms

Spielplatzpatenschaft