Gedenkt der Opfer des Nationalsozialismus!

Veröffentlicht am 27.01.2022 in Pressemitteilung

...für die Familien Weis und Strauss, die zwischen 1942 und 1943 ermordet wurden.

"Am heutigen Tage, dem 27. Januar, ist der Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus. Seit dem Jahr 1996 begeht die Bundesrepublik Deutschland diesen Tag der Erinnerung. Im Jahr 2005 wurde der 27. Januar von den Vereinten Nationen zum internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust erklärt.

Die Wormser Stolpersteine sollen an jene Schicksale der Menschen erinnern, die dem Nationalsozialismus in unserer Heimatstadt zum Opfer fielen. Deshalb sollten wir heute nicht nur an das Gestern denken, sondern gleichzeitig nach vorn blicken, denn solche grausamen Taten dürfen sich niemals wiederhole: Der Antisemitismus muss kontinuierlich bekämpft werden.", so Stadträtin Patricia Sonek und die Leiselheimer SPD.

 

Mitglied werden

SPD-UB Worms

Spielplatzpatenschaft