Willkommen bei der SPD Worms-Leiselheim

Liebe Besucherin, lieber Besucher.

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserer Homepage und hoffen, dass Sie beim Lesen und Recherchieren einen Einblick in die aktuelle Arbeit der SPD Worms-Leiselheim bekommen. Hier informieren wir über unsere Aktivitäten und unsere Politik in Leiselheim. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich einen Überblick über unsere kommunalpolitische Arbeit zu verschaffen.

Wir freuen uns auch über Ihre Anregungen. Hierzu können Sie gerne das Kontaktformular benutzen oder einfach eines unerer Vorstandsmitglieder ansprechen. 

Für Fragen, Anregungen oder konstruktive Kritik stehen wir gerne zur Verfügung.

Ihre Patricia Sonek

Vorsitzende der SPD-Leiselheim

 

13.09.2022 in Aktuell

Mitgliederbrief September 2022

 

Liebe Genossinnen und Genossen des Ortsvereins Leiselheim,

liebe Leserinnen und Leser.

Seit unserem letzten Mitgliederbrief waren wir in Sommerpause, aber kein bisschen untätig im Ortsverein.

Ende Juni hatten wir zu einer Vereinsvertreterversammlung der Leiselheimer Vereine in Sportlerheim eingeladen um u.a. die künftige Zusammenarbeit zwischen den Leiselheimer Vereinen zu thematisieren und unsere politische Hilfe bei Problemen anzubieten. Fast jeder Leiselheimer Verein schickte eine/n Vertreter/in und die Presse (Wormser Zeitung) war ebenfalls anwesend und berichtete. Themen wie Nikolausmarkt, Leiselheimer Kerb und vieles mehr wurden dabei angesprochen und beschlossen, eine weitere Sitzung noch in diesem Jahr durchzuführen. Diese findet am 10. November statt und wird neben Terminabsprachen für 2023 vor allem die mögliche Reaktivierung der Leiselheimer Kerb im Fokus haben.

Am 21. August fand im Rahmen der Hochheimer Kerwe ein Stammtisch der 3 Pfrimmtal-Ortsvereine Hochheim, Leiselheim und Pfiffligheim statt, der gut besucht war. Ralf Lottermann und ich haben die Leiselheimer Genossinn/en hier vertreten.

Am 16. September findet die traditionelle Veranstaltung „Wein und Politik“ in Pfiffligheim um 17 Uhr auf dem Heinrich-Völker-Spielplatz statt, zu der uns der Ortsvereinsvorsitzende Ralf Henn herzlich eingeladen hat. Die Teilnahme ist kostenfrei und ausgeschenkt werden Weine aus dem Weingut Markus Keller. Die Weinpräsentation übernimmt Ortsvorsteher Ernst-Dieter Neidig. Ich würde mich freuen möglichst viele von euch dort begrüßen zu dürfen.

Der nächste Leiselheimer Stammtisch ist für den 27. September um 18 Uhr im „Heisje“ geplant. Auch hier seid ihr, Freunde und Bekannte, alle herzlich willkommen.

Wir würden uns über eine rege Teilnahme sehr freuen.

Eurer Vorstand der SPD-Leiselheim!

 

11.08.2022 in Pressemitteilung

Albert-Schweitzer-Straße wird ab dem 22. August saniert

 

SPD-Leiselheim informiert über Sperrung der Albert-Schweitzer-Straße in den Sommerferien / Anwohnerparken und Busumleitung geregelt

 

Ab dem 22. August soll die Asphaltdeckschicht der Albert-Schweitzer-Straße im Zuge der Straßenunterhaltung erneuert werden. Dies geschieht in zwei Teilabschnitten; die Anwohner*innen wurden bereits informiert. Los geht es mit einer Vollsperrung des Teilbereichs zwischen Landgrafen- und Wörthstraße. Während dieser Vollsperrung wird es für die Anwohnenden nicht möglich sein mit ihren Fahrzeugen die Wohnhäuser und privaten Abstellflächen zu erreichen. „Doch wo sollen wir dann parken?“, wurde Stadträtin Patricia Sonek nun schon mehrfach von Betroffenen gefragt. Diese hat sich beim zuständigen Baudezernenten Timo Horst erkundigt, der mitteilte, während der teilweisen Vollsperrung sei der nichtbetroffene Teil der Albert-Schweitzer-Straße für das Parken freigegeben, da ja kein Durchgangsverkehr gegeben sei. Somit solle genügend Parkraum zur Verfügung stehen.

Was die Busverbindungen 401 aus Pfiffligheim ins Klinikum und 405 aus Pfeddersheim in die Stadt angeht wurde vom zuständigen Sachbearbeiter bei der Stadtverwaltung mitgeteilt, dass dieser während der Bauzeit in Fahrtrichtung Winzerstraße durch die Gerhart-Hauptmann-Straße geleitet werden solle. Entsprechende Parkverbote sollen die Durchfahrt für die großen Busse gewährleisten. Zuständig hier ist die Straßenverkehrsbehörde aus dem Dezernat von Stephanie Lohr (CDU).

Natürlich ist es absolut positiv zu bewerten, dass die Albert-Schweitzer-Straße saniert wird, freut sich Sonek. Die Umleitung durch die Gerhart-Hauptmann-Straße scheint indessen alternativlos um die gute Anbindung ans Klinikum und die Innenstadt zu gewährleisten. Dies erfordert sicherlich viel Geduld bei den Betroffenen, wird aber bestimmt auch durch Falschparker zu Problemen führen, befürchtet die SPD-Stadträtin und fordert dann natürlich auch Kontrollen durch die Straßenverkehrsbehörde. Allerdings mit Fingerspitzengefühl und nicht mit der Brechstange. Dankenswerter Weise ist die Bauzeit überschaubar und in die Sommerferien verlegt worden, gibt sich SPD-Chefin Sonek dennoch zuversichtlich. Immerhin werden dann auch die betroffenen Bordsteine in der Albert-Schweitzer-Straße behindertengerecht ausgebaut.

 

19.07.2022 in Mobilität

Jonas Sonek in Fahrgastbeirat gewählt

 
v.lks.: Sprecher Markus Trutzel, Stadtentwicklungsdezernent Timo Horst und Jonas Sonek

Leiselheims Kassierer wird stellvertretender Sprecher

Jonas Sonek, seit 2022 Kassierer im Ortsverein Leiselheim, ist anfang Juli zum stellvertretenden Sprecher des neuen Wormser Fahrgastbeirats gewählt worden. Sonek, der sich nach studienbedingten Stationen in Darmstadt, Hamburg und Mainz nun wieder in Worms befindet ist seit kurzem Master der Fachrichtung Maschinenbau und interessiert sich besonders für nachhaltige Mobilität.

 

29.06.2022 in Aktionen

Vereinsvertreterversammlung war voller Erfolg

 

Nikolausmarkt, Reaktivierung der Kerb und viele andere interessante Themen wurden diskutiert

Der Einladung zur Vereinsvertreterversammlung am 28. Juni ins SVL-Sportheim waren viele engagierte Vereinsvertreter gefolgt. Der Turnverein, der Saalbauverein, AWO und ASB, Heimatverein, die Landfrauen mit den beiden neuen Vorsitzenden sowie die Geflügelzüchter und last but not least die "Heimmannschaft" des SVL mit ihren beiden Vorsitzenden waren dem Aufruf der SPD-Leiselheim gefolgt, die alte Tradition des "Miteinanders" wieder aufleben zu lassen und falls nötig gemeinsam die "Corona-Wunden" zu lecken. dies war aber letztendlich gar kein Thema, denn der Blick nach vorn wurde gesucht.

Gemeinsame Themen wie die Kerb, der Nikolausmarkt standen im Vordergrund und wurden fleißig diskutiert. Dass dabei dann auch die klassische Terminabsprache unter den Vereinen wieder stattfand, war nicht nur gut und wichtig, sondern zeigte, dass die Leiselheimer Vereine leben und das wahre "Rückgrat der Gemeinschaft" sind, wie Moderator Ralf Lottermann lobend erwähnte.

 

22.06.2022 in Aktuell

Mitgliederbrief Juni 2022

 

Liebe Genossinnen und Genossen des Ortsvereins Leiselheim.

Seit unserem letzten Mitgliederbrief hat sich einiges getan im und um den Ortsverein.

Schriftführerin Ursel Frank und die 1. Vorsitzende Patricia Sonek haben gemeinsam dem langjährigen Mitglied Friedrich „Fritz“ Schmitt für 25. Jahre Mitgliedschaft gratulieren können und ihm im Namen der SPD eine Urkunde inklusive Ehrennadel und einer kleinen Anerkennung überreicht.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

01.10.2022, 14:00 Uhr
Schlachtfest AWO-Leiselheim
Saalbau, Dr.-Illert-Straße

12.10.2022, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Nikolausmarkt- Vorbesprechung
Ortsverwaltung
In diesem Jahr soll es am 10. Dezember endlich wieder einen Nikolausmarkt vor der Ortsverwaltung geben. …

10.11.2022, 18:00 Uhr
2. Vereinsvertreterversammlung im SVL Sportheim
wird noch bekannt gegeben
Bei der 2. Vereinsvertreterversammlung soll die Reaktivierung der Leiselheimer Kerb im Mittelpunkt stehen. Ferner …

Mitglied werden

SPD-UB Worms

Spielplatzpatenschaft